Maiskörner in den Schuhen... ...Stroh in den Klamotten...

Weitere Meldungen ansehen:

Die Vorstufe besuchte den Hof Wigger.

Die Schüler*innen der Vorstufe verbrachten am 28. Mai 2024 einen Tag auf dem Kinder-Bauernhof Wigger in Greven.
Ein richtiges Abenteuer, denn es wurden nicht nur Esel, Hunde, Kaninchen und Pferde gestreichelt, sondern auch Wettrennen mit großen Kettcars gefahren. Im Mais- Bad wurde Verstecken gespielt und auf einem großen Luftkissen hüpften alle hoch in die Luft. Natürlich durfte auch ein gemeinsames Picknick nicht fehlen!
Durch einen großen Tunnel wurde schließlich noch gerutscht und auf großen Strohballen geklettert.  Bei der Ankunft an der Johannesschule am Nachmittag hatten viele noch Stroh in der Kleidung und Maiskörner in den Schuhen...Ein rundum gelungener Ausflug!